Ganzheitlich gegen Stress

In einer akuten Stresssituation werden vermehrt Adrenalin uned Noradrenalin freigesetzt. Dadurch erhöht sich die Durchblutung von Gehirn und Muskulatur, Blutdruck und Atemfrequenz steigen an. Hält die Ausnahmesituation länger an, wird zunehmend Kortisol produziert. Kortisol erhöht den den Blutzuckerspiegel und schwächt die körpereigenen Abwehrkräfte. Zudem hinterlässt Dauerstress Spuren im Gehirn. Es kommt zu Veränderungen im Gehirnstoffwechsel – die Stimmungslage verändert sich. Betroffene können immer schwerer abschalten, leiden unter Lustlosigkeit. Mit Calmvalera® Hevert steht ein homöopatisches Komplexmittel zur Verfügung, das die Beschwerden auch dann lindert, wenn die Stressakade schon fortgeschritten íst. Es hilft rasch und zuverlässig bei innerer Unruhe, Schlafstörungen und Anspannung. Das Produkt enthält eine Kombination aus neun homöopatischen Wirkstoffen mit synergetischen, also sich ergänzenden Effekten.

Kommentar verfassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert