Unter Heuschnupfen leiden Senioren stärker

Bisher galt die Annahme, dass Immunreaktionen bei Älteren generell abgeschwächt verlaufen. Dagegen spricht die Erfahrung, dass Allergien meist mit dem Alter stärker werden Ältere Menschen, die plötzlich von durch Pollen ausgelöstem Juckreiz, tränenden Augen und Rötungen heimgesucht werden, leiden häufig bereits an anderen Allergien, etwa gegen Hausstaubmilben. Auch wenn die Immunantwort bei Älteren nicht heftiger ausfällt-was durch die Bestimmung von IgE-Spiegeln im Blut und von Entzündungsmarkern in der Nasenschleimhaut bestätigt wurde-so leiden sie unter den unangenehmen Folgen wie Fließschnupfen und juckenden, tränenden Augen mehr als Jüngere.

Kommentar verfassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert