Dosis von Schlafmittel Zolpidem bei Frauen reduzieren !

Da Zolpidem jedoch über das Cytochrom-P-450-System abgebaut, also inaktiviert wird, kann die Wirkungsdauer variieren. Sie steigt, wenn die zuständigen Enzyme inhibiert werden oder die Aktivität im Alter abnimmt. Das allerdings auch das Geschlecht die Elimination beeinflusst, zeigen amerikanische Studien. Bis zu 15 Prozent der Frauen hatten selbst nach acht Stunden nach Einnahme von 10 mg Zolpidem noch über 50 ng/ml davon im Blut. Bei Männern sind dagegen nur etwa drei Prozent von diesem Risiko betroffen. Aus diesem Grund legt die FDA die Höchstdosis bei Frauen auf 5 mg fest. Auch die Dosierungsempfehlungen anderer Schlafmittel inklusive der OTC-Produkte werden derzeit in der USA überprüft.

Kommentar verfassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert