Zytostatika

ZytostatikaSeit dem Frühjahr 2006 stellen wir für die onkologische Praxis in unserem Hause die Zytostatika - Infusionen her. Wir haben dazu im 3. Stock des Ärztehauses ein modernes Steril-Labor eingerichtet, in dem bis zu drei Mitarbeiterinnen arbeiten.

Die Herstellung von Zytostatika, also von Medikamenten gegen Krebserkrankungen, erfordert einen hohen technischen Aufwand, da die Infusionen absolut steril sein müssen. Zudem sind die Mitarbeiterinnen, die im Labor arbeiten, speziell geschult und müssen sich ständig fortbilden, damit die hohe Qualität dieser Arzneimittel gewährleistet bleibt.

Die Infusionen werden nach Vorgabe der Ärzte frisch zubereitet, da sie überwiegend nicht stabil gelagert werden können.